Die romanische Kirche Berghausen

Kirchenführung / Veranstaltungen

BILDWELTEN - WELTBILDER

Wanderausstellung im Westfälischen Schieferbergbau- und Heimatmuseum

"ROMANISCHE WANDMALEREI WESTFALENS IN NEUEM LICHT"

Eröffnung am Sonntag, 21. Januar 2018, 14.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 21.01. bis 11.03.2018

Programm
Sonntag, 21. Januar 2018
14.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung im Museum Holthausen:
Dr. Dirk Strohmann, LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen.Anschließend Exkursion nach Wormbach und Berghausen.

14.45 Uhr: St. Peter und Paul Wormbach, Rundgang mit Dr. Anna Skriver, wissenschaftliche Bearbeiterin des Projekts "Bildwelten - Weltbilder,  Romansiche Wandmalerei in Westfalen", 2012-2017
15.30 Uhr: St. Cyriakus Berghausen, Einführung mit Dr. Anna Skriver und  Gespärch mit Elisabeth Grube, Pfarrerin i.R., über die Apsismalerei.

Ab Sonntag, 28. Januar 2018, jeden Sonntag um 11.20 Uhr
St. Peter und Paul, Wormbach Johannes Tigges erzählt vom "schönsten Kirchof der Welt", von mytischen Totenwegen, von heidnischer Vergangenheit und den Tierkreiszeichen. Treffpunkt ist am Kirchentor. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich: Tel. 02972 - 97550

Mittwoch, 21. Februar 2018,

15.00 Uhr:  St.Cyriakus, Berghausen, Elisabeth Grube: Vom Aufgang des Lichts - Eine Begegnung mit der romanischen Apsismalerei in der Pfarrkirche St. Cyriakus in Berghausen. Eine spirituelle Annäherung. Weitere Termine auf Anfrage: Tel. 0160 577 00 31 (Elisabeth Grube).

Führungen in den Kirchen von Wormbach und Berghausen können auch bei der Gemeindereferentin Monika Winzenick,Tel. 0 29 72 / 364 85 - 16, angefragt werden.

Flyer zum Download